Geschichte Kaschmirschals

VON DER ZIEGE ZUM SCHAL Im Changthang in Ladakh leben die Nomaden auf über 4.200 m. Hier ist keine Landwirtschaft möglich. Stattdessen wandern die HirtInnen täglich mit ihren großen Ziegen- und Schafherden über die kargen Almen.     Die Winter sind eisig, aber gerade dadurch wachsen den Ziegen ganz weiche kuschelige Haare als Unterfell, die … Geschichte Kaschmirschals weiterlesen